2. Mannschaft Herren

2. Spieltag | 06.09.2015

EINTRACHT II - SV Einheit Börnichen II 4:0 (1:0)

Nach der Niederlage am 1. Spieltag, hatte sich unsere Reserve mit freundlicher Unterstützung von P. Reinhold, R. Grimm und E. Theisinger gegen den ewigen Kontrahenten aus "Börnschen" viel vorgenommen. Mittels eines stark besetzten Mittelfelds sollten heute die drei Punkte beim ESV bleiben. Nach kurzer Abtastphase kam der ESV gut in Fahrt und wurde ein ums andere mal sehr gefährlich. Der extrem nasse Rasen sorgte für viele ungewollte Fouls und unglückliche Szenen auf beiden Seiten (siehe Video). In der 17. Spielminute war es dann soweit - unser Mittelfeldmotor P. Reinhold zog aus 16m halblinker Position ab und das Spielgerät schlug im kurzem Eck ein. 1:0 ESV. Bis zur Halbzeit hatten die Schwarz-Gelben noch zwei-drei gute Chancen, um den Sack zuzumachen, aber leider wurden diese leichtfertig vergeben. Bis auf einen Distanzschuss, den Keeper Fehlau über die Latte lenkte, stand unsere Abwehr sehr gut und ließ keine Chancen zu.
Die 2. Halbzeit: 55. Minute - Foul von Börnichen an der Mittellinie - Verteidiger E. Theisinger schlug den Ball weit in den 16er - *Freund und Feind* verpassenten den Ball und per Aufsetzer auf dem nassen Geläuf schlug das Leder im lange Eck ein - Tor des Monats - 2:0.
Auch im weiteren Spielverlauf blieb der Gegner harmlos vor unserem Kasten, was auf unserere gut aufgelegte Verteidigung zurückzuführ
en ist, die bereits im Mittelfeld konsequent gegenpresste. Nach kleinem aber feinen Solo von O.Schubert, schloss dieser sehenswert ins kurze Eck zum 3:0 ab. Den Schlusspunkt setzte noch einmal der stark aufspielende P. Reinhold ebenfalls mit einem Solo durch die Zentrale, welches er mit dem 4:0-Entstand krönte.

Fazit: Der Sieg war hochverdient und absolut wichtig. Schön zu sehen, dass sich die permanent hohe Trainingsbeteiligung unserer Reservisten, endlich in Zählbares ummünzt. Auf schwierigem Geläuf agierten die Mannen von A. Weber gallig-bissig und erstickten die gegnerischen Bemühungen im Keim. Tolle Leistung als Team und von jedem Einzelnen!

A. Wittig

Video: https://www.facebook.com/ESVEintrachtThumHerold/videos/vb.102101896534437/867224940022125/?type=2&theater&notif_t=like

 

Unsere ruhmreiche zweite Mannschaft geht mit folgedem namenhaften Kader in der Saison 2015/2016 auf Punktejagd.

H.R.v.L.: Andreas Wittig (ML), Michael Weigel, Alexander Werner-Jancker-Scholl, Phillip Kirmse, David Wamser, Felix Brückner, David Päßler, Sascha Maultzsch, Michael Goldammer

V.R.v.L.: Philipp Bußko, Tino Neumann, Gregor Meier, Nils Kröner, Marcus Felber, Olaf Schubert

Es fehlen: Christian Fuchß, Max Atmanspacher, Steven Neubert, Tom Eidam, Thomas Meyer, Richard Hübler, André Groß und Alexander Weber

An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem Trikotsponsor LADA Autoservice GmbH Herold und ins Besondere bei Herrn Seddig bedanken!

Back to top